Doppstadt Gurttrommeln

Unser vorbildliches Konzept an Qualität und Zuverlässigkeit drückt sich in der Langlebigkeit und Wertbeständigkeit unserer Gurttrommeln aus. Damit die von uns verwendeten Materialien und Bauteile höchstem Standard entsprechen, arbeiten wir nur mit international anerkannten Zulieferern zusammen. Die nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierte Produktionsstätte DOPPSTADT Calbe GmbH sowie die schweißtechnischen Qualitätsanforderungen nach DIN EN ISO 3834-2:2006 garantieren und gewährleisten gleichbleibend hohe Zuverlässigkeit und Qualität.

Die Gurttrommeln entdecken

Immer auf dem aktuellen Stand

Aktuelles

Erfolgreiche Messeauftritte in Dortmund und Moskau

Diese Messen sind ein Muss. Auf der Fachmesse „Schüttgut“ in Dortmund und auf der Bergbaumesse „Mining World Russia“ in Moskau konnten wir unsere Produkte einem großen Fachpublikum präsentieren und vielversprechende Kontakte knüpfen.

Unsere Gurttrommeln halten Förderbänder in Bewegung – über weite Strecken, auf unwirtlichem Untergrund, bei klimatisch schwierigen Verhältnissen. Sie sind robust, langlebig und laufen quasi störungsfrei. Gründe, die seit Jahrzehnten weltweit viele Kunden überzeugt haben.

Nun hatten wir die Gelegenheit, unsere Gurttrommeln fast zeitgleich auf zwei Messen einem internationalen Fachpublikum vorzustellen. Die „Schüttgut“ fand im Mai 2017 zum 8. Mal in Dortmund statt. Die Messe hat sich zum bedeutendsten Branchentreffen für Schüttgut-Technologien entwickelt und verzeichnete in diesem Jahr sogar einen Besucherrekord: Über 6.700 Interessierte kamen, um sich über Maschinen und neue Verfahren zu erkundigen. Viele von ihnen besuchten auch unseren Stand. Jörg Amend, Leiter Fördertechnik der Doppstadt Calbe GmbH, der uns vor Ort vertrat, findet: „Diese Messe ist für uns ein Muss. Hier treffen sich die Entscheider der Branche, hier werden Kontakte geknüpft und Verträge angebahnt“. Ein Beispiel dafür ist die neue Projektanfrage der Fels-Werke, einem der größten Hersteller von Kalksteinprodukten in Deutschland, zeigt.

Ebenso erfreulich fällt die Bilanz der „Mining World Russia“ in Moskau aus. Auf der internationalen Messe für Bergbau und Verarbeitung von Metallen und Mineralien haben wir im April 2017 viele Kontakte zu potentiellen neuen sowie auch zu unseren „alten“ Kunden in Russland geknüpft. Jörg Amend berichtet: „Das Interesse seitens des Fachpublikums und neuer Vertriebspartner an Doppstadt war sehr groß und hat unsere Erwartungen weit übertroffen.“ So gibt es bereits erste Anfragen des Bergbauunternehmens Uralkali, das seine Anlagen mit neuen Gurttrommeln aus Calbe ausstatten will.

Bei so positiven Ergebnissen versteht es sich von selbst: Die Teilnahme an beiden Messen ist für das kommende Jahr bereits gebucht.

Für höchste Ansprüche

Gurttrommeln

Gurttrommeln aus Calbe bewegen die größten Förderanlagen in Südamerika. Der Markenname „Doppstadt“ ist eine Bank in Sachen Zuverlässigkeit und sorgt für Betriebssicherheit. Ob als Antriebs-, Umlenk-, Spann- oder Ablenktrommel, Doppstadt-Technik arbeitet in Overlandconveyor, Strossenbändern, Förderbrücken, Absetzern, Baggern u. a. Gurttrommeln aus Calbe können mit den verschiedensten Lagerarten ausgerüstet werden. Ihre Hauptabmessungen liegen in den Durchmesserbereichen von 250 mm – 2500 mm und Mantellängen von 600 mm – 3500 mm.

Produktion

Die SAP-gestützte Ablaufsteuerung ist die Grundlage der wirtschaftlichen Fertigung. Modernste Werkzeugmaschinen und qualifiziertes Fachpersonal ermöglichen eine effiziente Fertigung. Eine optimierte innerbetriebliche Logistik versorgt jede Montagestation termingerecht mit den erforderlichen Bauteilen. Die Berechnung jedes Bauteiles, die hohe Fertigungstiefe, eine hochwertige Farbgebung und nicht zuletzt ein durchgängiges Qualitätsmanagement, das alle Bereiche des Unternehmens erfasst, garantieren die lange Lebensdauer der Gurttrommeln.

Weltweit sind Gurttrommeln aller Ausführungen mit Standardlagergehäusen aus Calbe im Einsatz

  • Geringes Eigengewicht der Gurttrommeln
  • Standardlagergehäuse mit hoher Lebensdauer
  • Lieferung, insbesondere als Ersatzteile, für laufende Anlagen ohne Veränderung an den Verlagerungen
  • auf Kundenwunsch auch verbesserte Abdichtung der Wälzlager mit Taconite-Dichtung

Downloads

Jederzeit für unsere Kunden da

Service & Überholung

Wir als DOPPSTADT-Gruppe sind stolz auf das gute Verhältnis zu unseren Kunden. Dieses wird maßgeblich durch unseren breit aufgestellten Kundendienst geprägt. Damit bieten wir eine potentielle Fachberatung durch unsere qualifizierten Partner und Doppstadt Ingenieure vor Ort. Durch eine stabile Versorgung mit Ersatzteilen werden mögliche Ausfallzeiten bei unseren Kunden minimiert. Auch bei außergewöhnlichsten Vorfällen sind wir jederzeit für Sie da. Im Servicefall, wie auch bei Modernisierungen von vorhandenen Gurttrommeln aller Fabrikate stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Hohe Verantwortung für unsere Produkte

Referenzen

Wir sind darauf spezialisiert, individuelle Anforderungen auf wirtschaftliche Weise zu erfüllen. Das breitgefächerte Anwendungsfeld und die flexiblen Kombinationsmöglichkeiten unserer Gurttrommeln werden durch zahlreiche Referenzobjekte im In- und Ausland belegt. Wer Technik und Technologien für kontinuierliche Förderung in Bandanlagen zur Verfügung stellt, trägt eine besonders hohe Verantwortung. Wir stellen uns diesem Anspruch. Überzeugen Sie sich selbst. Wir nennen Ihnen Referenzen in Ihrer Nähe. Beginn der Fertigung in Calbe: 1964. Seit 1964 bis heute wurden tausende Gurttrommeln für Bandanlagentechnik weltweit geliefert.

Zufriedenheit weltweit

  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt
  • Coal Terminal Spitzbergen/Norwegen
  • Coal Power Station Paiton II / Indonesia
  • Vattenfall Boxberg, Jänschwalde, Hagenwerder, Lippendorf, Thierbach and Reichwalde
  • Kali und Salz GmbH Kassel
  • MAN TAKRAF Fördertechnik GmbH
  • MIBRAG
  • Excavator and Tripper Holly Hill
  • Vertical Conveyor UBE Japan
  • Coal Mining India
  • Weser-Engineering, Project Venezuela
  • PPC Griechenland
  • Conveying System und Spreader Coal Mine Mae Moh / Thailand
  • Excavatore Nr. 293 Mine Hambach
  • Rheinbraun AG / RWE Mine Eschweiler-Weisweiler
  • Crusher Chuquicamata in Chile - Copper Mine
  • Crusher Escondida in Chile - Copper Mine
  • Stacker / Reclaimer Taipower Taiwan
  • MATRA Coal Mine Visonta and Bükkabrany in Hungary
  • Excavator and Spreader Angren / Usbekistan
  • Mc Murray / Kanada
  • Mine in Jugoslavia
  • POSCO FINEX
  • GIPOR / Russia
  • Vattenfall Power Station Schwarze Pumpe and Lippendorf
  • E.ON Power Station Schkopau
  • Band-Pass Filter Cement Plant Kasachstan
  • Assembly Conveyor Porsche Leipzig
  • Coal Storage Ekibastus / Kasachstan
  • Transport System in Radomiro Tomic/Chile – Copper Mine
  • Transport System in El Abra /Chile – Copper Mine
  • Fertilizer Complex BIN QASIM / Pakistan
  • STAMAG Regis-Breitingen, ZEMAG
  • ZEMAG Zeitz GmbH- Coal Handling
  • esco Bernburg - Potash
  • Schwenk Zement

Je nach Wunsch und Einsatzgebiet

Passgenaue Lösungen

Gurttrommeln mit Flanschlagern, Schiebelagern oder Korblagern mit verschiedenen Abdichtungen (Wellendichtring, Labyrinthdichtung, Taconite-Dichtung, Filzring) von renommierten Lieferanten oder nach eigener Konstruktion. Antriebstrommeln für Aufsteckgetriebe oder mit Kupplung (wahlweise mit Passfederverbindung, mit abgesetztem zylindrischen Pressverband oder Konushülse) sind für ein- und zweiseitigen Antrieb lieferbar. Umlenk- und Ablenktrommeln können für Schlupfüberwachungssysteme bzw. Drehzahlwächteranschluss ausgerüstet werden. Die Bestückung mit Gurttrommelbelägen ist in profilierter, unprofilierter oder genoppter Form in Gummi, in Polyurethan sowie in Keramik auch für eine ballige Ausführung in verschiedenen Stärken möglich. Der Belag kann heißvulkanisiert oder kaltgeklebt werden. Gurttrommeln können, je nach Wunsch und Einsatzbedingungen, in Schweiß- konstruktion oder mit Spannsätzen in I- und T-Form geliefert werden.

Anwenderorientierte Fertigung für weltweiten Einsatz

Die Doppstadt Calbe GmbH entwickelt, berechnet und fertigt Gurttrommeln. Gurttrommeln aus Calbe haben sich im In- und Ausland ausgezeichnet bewährt. Einsatzgebiete sind Gurtbandförderer in Bandanlagen und Tagebaugeräten, für die Grundstoffgewinnung, -lagerung und -weiterverarbeitung sowie besondere Transporteinrichtungen zur Lösung einer Vielzahl von Transportproblemen z. B. in Abraumabsetzern, Gewinnungsgeräten sowie Haupt-, und Strossenbändern. Durch unsere 50 jährige Erfahrung in Dimensionierung und Fertigung von Gurttrommeln, haben wir für jeden Einsatzfall die richtige Lösung.